Die Waldsaison 2021 ist nun beendet

Nun verabschieden wir die Waldsaison im Esslinäscht voller erlebnisreicher Erfahrungen.

Mit gepacktem Rucksack, eingesprüht gegen die Mücken, Proviant und Zubehör waren wir jeden Montag mit unserer Rasselbande im nahegelegten Wald. Sodass wir die Reise in den Wald so attraktiv wie möglich gestalten konnten, durften die Kinder viele Male die Forchbahn in Esslingen nutzen.


Im Wald angekommen, schlugen wir unsere Materien auf und vereinbarten Regeln mit den Kindern.

Die Kinder sprangen von Beginn an glücklich umher. Unser Fachpersonal unterstützen und animierten

die Kinder mit allen Sinnen. Sie thematisierten mit den Kindern, wie wichtig die Natur für unsere Gesundheit und unser Leben ist. Uns war es wichtig, dass die Kinder von Beginn bis Schluss des Projektes, sich mit der Vielfalt und Wichtigkeit der Umwelt auseinandersetzen.


Man konnte erkennen, wie die Kinder das Waldgebiet unter die Lupe nahmen. Äste, Rinde, Erde, Blätter wurden für

allerlei Spielkomponenten genutzt. Mal waren die Naturmaterialien Essen, welches sie zubereiten. Mal waren es Material welches sie für eine Behausung nutzten.


Gemeinsam wurden Spielnischen Aus Ästen, Stöcken und Rinde gebaut. Schwere, leichte und alles was zusammenhielt wurde verwendet. Ein wahrliches Zusammenspiel mit essentiellen Sozialkompetenzen der Kinder wurden ersichtlich. Auch in Konfliktsituationen wussten sie dank der Vielfältigkeit eine Lösung zu finden.

Gemeinsam gingen wir an einer Schnitzeljagd, sangen laut und fröhlich umher, spielten Verstecken in allen Formen und trieben unsere Neugier an. Gemütlich am Lagerfeuer verspeisten wir die leckeren Bratwürste, Gemüsesticks und das Schlangenbrot wahrlich.


Als Andenken oder erweitertes Spielangebot nahmen wir verschiedene Naturmaterialien mit in die Kita und nachhause. Das präsentierten die Kinder dann voller Stolz ihren Eltern. Solche Erfahrungen stärken die Kinder in ihrer Integrität und ihrem Wesen.


Die Atmosphäre war stets voller Laune und die Kinder genossen das Breite Spektrum der Freiheit in der Natur.

Wir blicken gemeinsam auf viele wertvolle und prägende Momente.


Selbstverständlich werden wir auch in den kommenden Wintermonaten den Wald mit allen Sinnen erkunden und ausleben.







Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge